ES-10W
NEU

ELASTISCHER WEISSER SPACHTELFEINPUTZ

für Gipskartonplatten

KLEIB ES-10W dient zum Verfugen und Verspachteln von Gipskar tonplatten sowie für End- und Dekorationsarbeiten. Er eignet sich ideal zum Ausgleichen und Ergänzen von Fehlstellen sämtlicher mineralischer Innenflächen unter Anstrichbelägen, für manuelles und maschinelles Auftragen

  • elastischer Spachtelfeinputz auf Basis von Anhydrit
  • faserbewehrt
  • mit verlängerter Offenzei
  • dampfdurchlässig
  • einfach in der Anwendung und Bearbeitung
  • staubt nicht während des Schleifens
Nettogewicht
20 kg
Stück pro Palette
60
durchschnittlicher Verbrauch

Ca. 1 kg Trockenmasse auf 1 m² Fläche, bei der Dicke von 1 mm.

VERBRAUCH BERECHNEN
Produktblatt herunterladen

Eine Trockenmischung in ein Gefäß mit einer abgemessenen Wassermenge schütten und solange mischen, bis eine einheitliche Konsistenz erreicht wird. Die Masse ist nach Ablauf von 5 Minuten und nach einem erneuten Mischen gebrauchsfertig. Sie behält ihre Eigenschaften für einige Stunden unter der Bedingung, dass sie während der Unterbrechung beim Auftragen in einem dicht verschlossenen Behälter verbleibt.

KLEIB ES-10W auf den vorbereiteten Untergrund gleichmäßig mit einem Reibebrett aus Edelstahl oder mechanisch mit Hilfe von Aggregaten auftragen. Nach dem Austrocknen sind die Unebenheiten mit Schleifpapier oder Schleifnetz zu entfernen. Zum Verfugen von Gipskartonplatten sind Bänder, Netze oder Vliese zu verwenden.

Ca. 1 kg Trockenmasse auf 1 m² Fläche, bei der Dicke von 1 mm.

Das Produkt in dicht verschlossenen Säcken (am besten auf Paletten) in einer trockenen Umgebung befördern und auewahren. Die Auewahrungszeit beträgt 12 Monate ab dem auf der Verpackung angegebenen Herstellungsdatum.